VELES-AGRO

Bodenbearbeitungsgeräte und Ersatzteile

FÜTTERUNG UND BEREITSTELLUNG DES HERBIZIDISCHEN SCHUTZES DES ARBEITSSTREIFENS MIT DEM STRIP-TILL-BEHANDLUNGSSYSTEM

25 januar 2021

Eine innovative multifunktionale Einheit, die den Arbeitsstreifen mithilfe des Strip-Till-Systems gleichzeitig füttert und mit Herbiziden schützt.

Aufgrund der Tatsache, dass sich das Streifenverarbeitungssystem vom klassischen unterscheidet, erfordert das Schutzsystem eine etwas andere herbizide Behandlung. Durch die Einführung der Strip-Till-Technologie haben wir zwei Bedingungen auf dem Feld für den Zeitpunkt der Unkrautkeimung — einen schwarzen und warmen Arbeitsstreifen und den Reihenabstand — leicht und kalt.

Es stellt sich die Frage: «Verarbeiten Sie den schwarzen Streifen oder warten Sie auf den hellen Streifen?»

Basierend auf den Ergebnissen einer praktischen Studie kamen die Spezialisten der Anlage zusammen mit den Landwirten zu dem Schluss, dass eine solche Einheit eines der Elemente zur Verbesserung der universellen Bodenschutz-, Feuchtigkeits- und Energiespartechnologie ist, die zum Ideal führt Das System der Ernährung, des Schutzes und gleichzeitig der Versiegelung des Bodenherbizids mit einem Drehabschnitt und erlaubt keine Rissbildung des Bodens in der Arbeitsbahn.

Wenn wir vegetative Pflanzen wieder füttern, können wir unseren leichten und kalten Gang mit Herbizid behandeln, das zu diesem Zeitpunkt bereits von Unkraut bewohnt ist.

Indem wir die Stange mit den Düsen in den Reihenabstand bringen, können wir das Versicherungsherbizid sicher anwenden, ohne auf die Phase der Pflanzenentwicklung zu achten, da sie von Vulkan-Arbeitskörpern geschützt werden.

Derzeit wird diese Technologie in der Praxis getestet und auf Zeit und Rat der Landwirte, die mit uns zusammenarbeiten, ständig verbessert.