VELES-AGRO

Bodenbearbeitungsgeräte und Ersatzteile

Universeller Aussaatkomplex STS Magia

Universeller Aussaatkomplex STS Magia Veles Agro

5 412 150 uah.

*Der Preis ist ohne MwSt. und Rabatte

STS MAGIA Bodenbearbeitungsgerät mit gleichzeitiger mehrstufiger Düngung und Aussaat von Getreide und Industriekulturen
Ermöglicht die Kombination mehrerer technologischer Vorgänge, nämlich die Oberflächenbearbeitung und die Vorbereitung des Bodens für die Aussaat, das Aufbringen von Mineraldünger und das Pflanzen.

Diese Maschine kombiniert drei Bearbeitungsverfahren:

  • Vertikale Verarbeitung VERTI-TILL
  • Tiefenlockerung DEPTH-TILL
  • STRIP-TILL-Streifenverarbeitung


STS MAGIA ist eine multifunktionale Bodenkultivierungs- und Aussaatanlage, die die Implementierung einer Reihe von technologischen Vorgängen für das Mahlen von Pflanzenresten, die Tiefenbearbeitung, die integrierte Düngung, die Aussaat von bebauten und Getreidekulturen, das Endwalzen und das Mulchen der Feldoberfläche ermöglicht.

Innovative Einheit:

  • Alle Arbeitskörper befinden sich auf den einzelnen Arbeitsteilen, wodurch eine eindeutige Umsetzung der festgelegten Einstellungen für die Verarbeitungstiefe jedes Arbeitskörpers unter Berücksichtigung der Leistung des vorherigen technologischen Vorgangs und des Feldmikroreliefs gewährleistet wird
  • Möglichkeiten zur schnellen individuellen Anpassung jedes Arbeitskörpers und der Zonen und Dosierungen verschiedener Mineraldüngerarten sowie Saatgut verschiedener landwirtschaftlicher Kulturen
  • Die Konstruktionen des Arbeitsabschnitts und der Befestigungselemente ermöglichen die Verwendung von Arbeitskörpern mit verschiedenen Parametern für die Durchführung jedes technologischen Vorgangs.

MAGIA-Einheit führt in einem Durchgang:

  • Lockern Sie den Boden bis zu einer vorgegebenen Tiefe von 5 bis 10 cm
  • Anwendung verschiedener Düngemittelarten bis zu einer vorgegebenen Tiefe von bis zu 25 cm
  • Aussaat von Feldfrüchten im Abstand von 12/28 cm
  • Reihensaaten mit 40/70 cm Reihenabstand
  • Deutlich gepflegte Aussaattiefe
  • Saatgutverdichtung in der Wachstumszone
  • Kopieren der Feldtopographie mit jeder Aktie


Die Maschine ist einzigartig, da im Aggregat eine völlig neue Anordnung der Arbeitskörper (längs und nicht quer) auf einer Achse angewendet wird, die die stabilsten Ergebnisse beim Säen von Saatgut und beim Einbetten von Düngemitteln ermöglicht.

STS MAGIA VELES AGRO kann auf jedem Boden und in Böden mit jedem Feuchtigkeitsgehalt arbeiten. Seine Aussaat ist universell für alle Arten von Aussaat. Durch den speziellen meißelförmigen Arbeitskörper werden bei gleichzeitiger Ausbringung von Düngemitteln in mehreren Horizonten die unteren, feuchteren Bodenschichten angehoben, in einen feuchteren Boden gesät und ein Beitrag zu besseren und gleichmäßigen Sprossen geleistet. Zwei Turbodisks lockern den Boden auf, wobei Ernterückstände in der oberen Schicht erhalten bleiben, was zum Schutz vor Krustenbildung und Winderosion beiträgt. Eine Gummi-Keilwalze, die eine Rückwärtsverdichtung bewirkt, fördert den gleichmäßigen Kontakt des Saatguts mit dem Boden.

Die Anordnung aller Organe eines Abschnitts, von denen jedes durch das Luftkissen ein unabhängiges Kopieren auf dem Parallelogramm durchführt, gewährleistet eine gleichmäßige Verarbeitungstiefe und Impfphase, was wiederum zu einem gleichmäßigen Keimen und gleichen Bedingungen für Pflanzen in allen Entwicklungsstadien beiträgt.

Verstellbare Gänge und verschiedene Arten von Scharen ermöglichen die Aussaat verschiedener Kulturen: sowohl bestellte als auch Getreidekulturen. Das große Bunkervolumen von 6600 Litern minimiert das Auftanken und die Ausfallzeiten.

Beispiele für die Verwendung des STS MAGIA-Geräts:

Getreide mit 280 Reihenabständen in zwei Bahnen mit einem Abstand von 120 mm. Insgesamt ergibt sich 200 mm. In diesem Fall funktioniert der Effekt «Zeilenkante».
Aussaat in einer Reihe mit 400 oder 700 mm Reihenabstand.
Saatgut von bestellten Feldfrüchten (Raps, Sojabohnen, Mais usw.). Einer der Hauptvorteile ist die Möglichkeit, in einem längeren, aber optimalen Zeitraum und sogar bei unzureichender Feuchtigkeit zu säen, da wir die unteren Horizonte des Bodens herausnehmen und im nassen Boden säen. Dies gilt insbesondere für Raps.
Mit dem Banddünger auf die gewünschte Tiefe und der Aussaat auf dieselbe Tiefe, die bei dieser Maschine Priorität hat, kann der Ertrag um 40% gesteigert werden.
In den ersten Versionen der Aggregatprüfung wurde die Aussaat in der Sommerperiode durchgeführt, im Monat Juli während der Dürre, wenn nach der Getreideernte mehr als 30 Tage lang kein Regen mehr herrschte. Auf Mais und Sonnenblumen wurden glatte und gleichmäßige Triebe erhalten.

Freundliche Triebe traten bereits am fünften Tag nach der Aussaat auf. Eine Analyse der Aussaattiefe der Samen bestätigte die sehr genaue Position der Samen in der Tiefe (die Abweichung betrug bis zu 0,5 cm).

* Der Bunker ist universell und besteht aus den gleichen Tanks, die je nach Konfiguration sowohl mit Flüssigdünger als auch mit Trockendünger verwendet werden können.
* Der Bunker besteht aus drei oder vier Tanks und kann sowohl für Dünger als auch für Saatgut verwendet werden.
* Der Bunker kann zwei Arten von Düngemitteln mischen, eine Mischoperation entfällt und kann mit anderen Einheiten verwendet werden.