VELES AGRO

Bodenbearbeitungsgeräte und Ersatzteile

VELES AGRO

Bodenbearbeitungsgeräte und Ersatzteile

Das Unternehmen «Veles-Agro» GmbH hat an der s?dlichen agrarindustriellen Messe Farmer-2013

3 märz 2013

Gegen Ende des Winters, und zwar am 27. Februar, hat die südliche agrarindustriellen Messe «Farmer-2013» ihre Tür für alle Wünschenden aufgeworfen. Im Rahmen dieser Messe wurden die Leistungen der Landwirtschaftshersteller sowohl aus dem Gebiet Cherson, als auch aus anderen Regionen der Ukraine zur Besichtigung dargestellt. Die Teilnehmer und Besucher der Ausstellung haben eine wunderbare Möglichkeit bekommen, Einsicht in moderne technische und wissenschaftliche Erarbeitungen im Bereich der Herstellung und Bewahrung der Nahrungsmittel und der Landwirtschaftsproduktion, der Pflanzenschutzmittel, Düngemittel, Saatgüte, Neuheiten der Landwirtschaftstechnik und Ersatzteile zu dieser Technik, Verpackungen, Pflanzlinge zu nehmen sowie mit leckerer Melonen- und Kürbiskonfitüre zu naschen.
Unser Verkaufsmanager, Aleksandr Ptaschnik, hat ein Interview der Zeitung «AgroPartner. Ukraine» gegeben.

— Jedes Jahr präsentiert Veles-Agro GmbH bei der oder jener Ausstellung den Gästen die Neuheiten der Herstellung und Muster der modernsten Modellen. In diesem Jahr in der Schaustellung wurden ein Segment des Zwischenreihengrubbers — Kartoffelroder -, das heißt das Werkzeug des neuen Grubbers, der nur in diesem Jahr in der Herstellung eingeleitet, sowie ein Hackgrubber von 12?14 Meter lang, Zinken und Scheiben. Wir möchten unser Grubber bezeichnen. Er steht den Importanalogen in der Qualität nicht nach, und der Preis bleibt ukrainisch zumutbar. Jetzt erlebt die Landwirtschaft nicht bessere Zeiten. Und ein Kanon darüber, dass Mercedes der bessere Autohersteller ist und John Deere an erster Stelle in Herstellung der Landwirtschaftstechnik steht, wird jetzt überprüft. Merken Sie sich, dass ein Schlepper oder eine Sämaschine in der erster Linie nur ein Werkzeug ist, das funktionstüchtig sein soll. Und unsere Technik ist ein markantes Beispiel dazu: hohe Qualität zum bezahlbaren Preis.
Wie oft kann man die Veles-Agro bei den Landwirtschaftsausstellungen der Ukraine sehen?
— An der Ausstellung «Farmer» Cherson nehmen wir erstmals teil. Und überhaupt reisen wir durch die Ukraine oft, doch wenn Sie «am schwimmenden Schiff» bleiben und um so mehr entwickeln möchten, sollen Sie immer im Bilde sein. Ohne Ausstellungen ist es heute nichts zu tun, denn ist es eine ausgezeichnete Möglichkeit, ihre Produktion zu präsentieren und darauf zu schauen, was verkaufen andere heute. Es findet ein ständiger Erfahrungsaustausch statt. In diesem Jahr werden wir an den Ausstellungen «Agrp-2013» und «Inter-Agro» in Kiev sowie in Saporoschje und Nikolajev teilnehmen.
- Wie gut ist das Vertriebsnetz ihres Unternehmens in der Ukraine entwickelt?
— Die Vertretungen unseres Unternehmens befinden sich in Tscherkassy und Chmelnizkiy, jetzt wird noch eine in der Nähe von Kiev offnet. Und überhaupt haben wir die Partner durch die ganze Ukraine. Ein chinesischer Volksmund lautet folgendes: «Verkaufskunst ist wenn die Käufer sich immer an du zurückwenden», und wir folgen diesem. Bei uns funktioniert das Zentrum sowohl für Nachverkaufsservice und als auch für Kulanzservice kontinuierlich.
Teilen Sie bitte uns Ihre Plane für nüchste Zukunft für Ihr Unternehmen mit.
— Jetzt beabsichtigen wir eine Reihe der Ausstellungen besuchen, um unsere technischen Neuheiten zu präsentieren. Zum Herbst wird eine Prüfung der Hacksämaschine geplant. Wir stehen nie bleiben, mühen uns heute besser, als gestern zu sein.